top of page

Die Bewusste Atmung erleichtert den Weg zur Heilung





Ihr Lieben: Ein wichtiger Tipp:



Atmet sooft am Tag sooft als möglich tief und verbunden.

Tief und verbunden heißt: Ihr atmet so tief ein, wie ihr es schafft.

Gebt dieser eingeatmeten Energie Zeit, sich in Ieurem Körper auszubreiten.

Anschließend atmet ihr wieder aus.

Diese Atmung ohne Unterbrechung sooft als möglich anwenden!

Beim Einatmen gelangt positive Energie in Ihren Körper.

Diese Energie löst die „Schlacken“.

Beim Ausatmen entlasst ihr diese „Schlacken“.

Tiefe verbundene Atemzüge aktivieren eure inneren Kräfte, die Selbstheilungskräfte.

Heilung kann geschehen!

Denkt am Tag immer wieder an das bewusste tiefe Atmen.

Macht es so und alles gelingt.

Renate Sell

10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page