top of page

So gelingt dein Leben! Der Engel des Tages: 6.12.2022

Guten Morgen, ihr Lieben und guten Morgen lieber Nikolaus.



Der Engel der Leichtigkeit!


Die Leichtigkeit des SEINS!

Das ist unser Ziel! Hast du das erreicht, fühlst du sich zu jeder Zeit sicher! Du vertraust dem Leben, da es zur rechten Zeit immer das zu dir bringt, dass du dich weiter entwickeln kannst, dich wohl fühlst, leicht und befreit.

Übung:

Heute gebe ich dir eine Affirmation, damit dies geschieht. Sprich tief gefühlte:

Mit dem festen Entschluss, eine Veränderung herbeizuführen, bitte ich mein Höchstes Selbst, alle negativen und schädlichen Erinnerungen aus vergangenen, gegenwärtigen und zukünftigen Leben aus meinem Vierkörpersystem zu entfernen und aufzulösen.

Bitte den Engel der Leichtigkeit bei dir zu sein und die Energie der Leichtigkeit

durch dein ganzes Sein zu strömen.



Ich vertiefe:

Der Nikolaus hat bestimmt gewollt, das wir so einfach, so leicht wie die Kinder werden.

Werdet einfach wie die Kinder, sagte auch vor langer Zeit ein sehr weiser, schlauer Mensch ...


Leichtigkeit ein Wort, von dem viel gesprochen wird, doch die meisten Menschen wissen gar nicht mehr, wie sich die Leichtigkeit anfühlt.

Leichtigkeit vereinfacht unser Tun. Und fröhlichere leichtere Gefühle durchströmen uns.

Wenn wir eine gewisse Leichtigkeit besitzen, bringen uns stürmische Lebenssituationen / Zeiten nicht so ins Wanken.

Wir bleiben standhaft, auch wenn der Sturm im AUSSEN tobt.

Wir können das, was uns im Außen begegnet, gelassener annehmen.

Beobachten wir kleine Kinder, mit welcher Leichtigkeit sie durch den Tag tapsen wird uns bewusst, dass uns diese kindliche Leichtigkeit im Laufe der Zeit verloren gegangen ist.

Diese Leichtigkeit hatten wir als Kinder zum größten Teil alle. Durch die Erziehung, durch die Gesellschaft und die Erfahrungen, die wir machten, wird die Leichtigkeit weniger, zum Teil verlieren wir sie.

Doch sie ist nicht weg.

Die Leichtigkeit ist IN uns. Wir sollten sie wieder erwecken. Sowie Dornröschen ja auch nicht wirklich weg war. Sie musste von der Liebe und dem MUT eines Prinzen wieder erweckt werden.

Was habe ich geschrieben? LIEBE und MUT!

Ja, wenn wir das wieder umsetzen, mutig zu sein und Liebe IN uns fühlbar werden lassen, werden wir in der Leichtigkeit des Seins leben!

Es liegt an uns, sie wieder in unser Leben zu integrieren, indem wir positiv bleiben, ins Vertrauen gehen, das alles unserer Weiterentwicklung dient. Dieses Vertrauen in uns SELBST bringt uns Leichtigkeit zurück.

Und … wenn alle negativen GEFÜHLE das sind die Dornen, aufgelöst werden!


Leichtigkeit ist ein Antrieb für unserer Träume und Ziele.

Euch einen wundervollen tag und alles Liebe Renate Sell

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Коментарі


bottom of page