top of page

So gelingt dein leben! der Engel des Tages. 03.12.2022



Guten Morgen, ihr Lieben!

Und weiter geht die Reise zu uns selbst!


So gelingt Dein Leben!

Heute wirkt der Engel der Gleichheit!

Jeder Mensch möchte einfach glücklich sein.

Jeder Mensch besitzt in seinem Inneren einen liebevoll mitfühlenden Kern.

Beobachte dich, wann du andere Menschen verurteilst.

Was du an anderen Menschen verurteilst, ist ein ungeheilter Aspekt in deiner Seele.

Dieser Aspekt möchte befreit werden.

Übung:

Beobachte dich heute, und lass das VERURTEILEN los!

Sobald du beginnst, zu verurteilen, dann sage laut STOPP! Dann sprich zu dir:

Ich bitte um Vergebung für den Missbrauch der göttlichen Energie.

Auch wenn es dir schwerfallen

sollte, übe dich darin.

Es befreit und macht dich leicht

und frei!


Ich vertiefe:

Wir sind alle individuelle Wesen. Jeder mit einem anderen Aussehen sowie mit einem eigenem Lebensplan. Wie oft am Tag in der Woche urteilen / verurteilen wir Menschen für ihr Verhalten, ihr Aussehen usw.?

Dies geschieht unbewusst und bewusst.

Wir VERURTEILEN Personen, denen wir nur kurz begegnen. So wie unsere Lieben, den Arbeitskollegen, die Nachbarin, die Regierungen, Corona, das Fußballspiel usw..

Sobald wir wach werden und erkennen, dass jede VERURTEILUNG ein Urteil über uns selbst ist und dass wir uns dadurch mit negativer Energie „zumüllen“ die uns trennt von unserer inneren Einzigartigkeit, dann werden wir anfangen das VERURTEILEN loszulassen.

Sachliche FESTSTELLUNGEN sind schon wichtig, ansonsten könnten wir aus dem Gesehenen, dem VERURTEILENDEN nichts lernen.

Und … noch etwas:

Oft sind Verurteilungen Dinge, die wir schon immer tuen, haben wollten? Uns aber nicht getraut haben zu tun?

Haben wir uns nie erlaubt aufzufallen, haben gelernt im Hintergrund zu bleiben? Jeder kennt das und könnte diese Aufzählung weiterführen.


Wichtig ist, es in Liebe zu betrachten und bei sich zu bleiben. Daraus zu erkennen, ob das nicht gelebte nicht getraute von einem gelebt werden möchte.

Und … das VERURTEILEN loszulassen!

Liebste Grüße Renate Sell

2 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page