Ruhephase - Verschnaufpause - Entspannung - Struktur - Kreativität!


Guten Morgen, ihr Lieben!

Dieser Neumond, heute am 17. September, bringt eine kleine Verschnaufpause in diese so hektische Zeit.

Das geschieht jetzt und in der nächsten Zeit:
Ruhe und Entspannung kehrt ein. Verschnaufpause!
Strukturenergie fließt ein. Aufräumen und strukturieren: Innerlich und äußerlich.
Kreativität aus dem eigenen Inneren will gelebt werden!

Das haben wir auch alle verdient.

Ruhe kehrt ein.

Durchatmen.

Dankbar sein.

Ich hoffe, ihr habt in den letzten Monaten all die „dunkeln Wolken“ Gefühlsstau, Ängste oder Unsicherheiten im Sinne der großen Entwicklung, entsorgt.

Denn aus diesem Grund waren ja all die Anstrengungen und Herausforderungen da. Um Hinzuschauen und Hinzufühlen, was in eurem Inneren, in Beziehung zur äußeren Welt, den Umständen, noch IN euch aktiv wurde, damit es von EUCH befreit wird.

Nun denn, wir werden erst einmal wird ENTSPANNEN können.

Vielleicht habt ihr jedoch plötzlich Freude und Lust am AUFRÄUMEN – WEGRÄUMEN – ENTRÜMPELN … denn, all das kommt jetzt energetisch zu euch.


Wie zu euch? fragt ihr euch jetzt sicherlich?

Ganz einfach der Kosmos schenkt euch die Energie des SORTIEREN und STRUKTURIERENS!

Somit fällt es ganz leicht alles wieder in die für euch richtige Ordnung zu bringen.

Diese Reinigungsaktion sollte auch energetisch stattfinden.

Vielleicht möchtet ihr ein wenig nahrungstechnisch reinigen.

Weniger Süßigkeiten essen oder auch einen Fastentag einlegen.

Meditationen zur Reinigung wären ebenso sinnvoll.

Also Reinigung auf allen Ebenen.

Denkt daran, es fällt jetzt sehr leicht.

Was geschieht energetisch weiterhin?
Ein wenig Stille und Rückzug wären angesagt.

Corona hat es deutlich gemacht: Ihr wart zurückgeworfen auf euch selbst.

Auf einmal haben Menschen sich und ihre eigenen Bedürfnisse wieder wahrgenommen.

Angefangen, Musik zu machen, zu Schreiben Malen tanzen usw.

Und … genau das sollte jetzt wiederbelebt werden.

In Phasen, wenn ihr mit vielen Menschen zusammen seid, spürt ihr euch und eure eigenen Bedürfnisse meist nicht. Denn die Energien innerhalb von Menschen können einen so infizieren, dass die eigenen Bedürfnisse verloren gehen.

Es muss ja nicht erst ein Virus kommen, damit ihr EUCH wahrnehmt und eure inneren Bedürfnisse, Leidenschaften und Talente wieder der Welt schenkt.

Ja, das war es.

Euch einen wundervollen Neumondtag

Renate Sell

16 Ansichten

Newsletter.

Trag dich ein in unseren kostenlosen Newsletter. Wir teilen mit dir Inspirationen und Neuigkeiten.

Cerato Centrum Extertal

Renate Sell
Höchte 1
32699 Extertal, Bösingfeld

Tel. (+49) 05262 56 3 54
oder (+49) 05262 53 53
Fax: (+49) 05262 56 3 51


Mail: post@cerato-centrum.de

cerato_logo_tipo.png

Bachblüten &

Mental-Emotionales

Wohlbefinden