top of page

Raunacht 11 Das Ego löst sich auf!





Ihr Lieben!

In dieser Raunacht geht es um die Erkenntnis, dass wir mehr sind, als unser Körper. Das Dinge völlig unwichtig sind, an die wir uns, unser Ego, immer geklammert hat. Die Persönlichkeit, die sich “aufgeplustert” hat, um zu “wirken” , von anderen vielleicht sogar “bewundert und bestaunt” zu werden, löst sich langsam auf. Das ist uns nicht mehr wichtig.

Andere Attribute zählen. Das Innere, die innere Ausstrahlung, das innere Licht, sich wohlfühlen, so wie es gerade ist, die innere Sicherheit und große Lebensfreude sind viel wichtiger und lassen das Egobewusstsein, wirken zu müssen, los. Die Längs - und Querfalten, wer sie dann hat, sind o unwichctig geworden. Wir FÜHLEN uns wohl, so wie wir sind.

Wir brauchen keinerlei Anerkennung aus der Gesellschaft. Wie wunderbar.

All diese Egomuster und Identifikationen lassen wir hinter uns. Wir nehmen unsere wahre Essenz, unser wahres Sein, das ICH BIN wahr!


Es ist also das Verlassen unseres Egos und die damit vorrangig verbundenen weltlichen Attribute wie Aussehen, soziale Stellung und andere Identifikationen.

Das heißt natürlich nicht, sich nicht zu pflegen, sich auch mal richtig schön anzuziehen, zur Fußpflege oder zur Kosmetik zu gehen. Das gehört dazu, wer es mag. Allerdings sind die Beweggründe anders. Wir tun es für UNS. Das bedeutet SELBSTLIEBE!!!

Weiterhin bleiben:

Meditationen

Natur

Atmung

Bewegung

Achtsamkeit,

Gedanken ausrichten auf das Positive

Worte liebevoll und aufbauend

Gefühle korrigieren, falls sie in das negative Feld rutschen.

Mögen auch unsere Handlungen so sein, dass sie jedem gut tun!

Alles Liebe Renate Sell


7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page