Ihr bekommt nur das „vor die Füße“ gelegt, was ihr auch tatsächlich bewältigen könnt.


Guten Morgen, ihr Lieben!


Corona bringt viele Veränderungen mit sich.

So soll es auch sein.

Vieles, vor Corona, war tatsächlich nicht sehr förderlich für die Entwicklung des Menschen und der Tiere und der Natur.

Da müssen wir wahrheitsgemäß hinschauen.

Hier werden wir, jeder einzelne, gezwungen und aufgefordert, was verändert werden muss.

Das einzig Konstante im Leben ist die Veränderung.

Wenn der Mensch mit dieser Veränderung nicht mitgehen will, wird das sogenannte „Schicksal“ zugreifen und in die Veränderung zwingen.


Wenn ihr also schon in kleinen Dingen längerfristig nicht zufrieden seid, schaut, was ihr verändern könnt und sollt.


Ich bitte euch jetzt, an bestimmten Umständen nicht zu verzweifeln, sondern zu schauen, was ihr verändern könnt.

Denkt daran:

Ihr bekommt nur das „vor die Füße“ gelegt, was ihr auch tatsächlich bewältigen könnt.

So schaut zu euch, was wollte ihr schon immer verändern. Hattet jedoch keinen Mut.
Schreibt es auf einen Zettel und last es wirken.
Im Laufe der Zeit, werdet ihr Impulse bekommen und Mut erhalten, die Veränderung zu wagen.

Es lohnt sich sehr.

Euch das Liebste Renate Sell

7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Newsletter.

Trag dich ein in unseren kostenlosen Newsletter. Wir teilen mit dir Inspirationen und Neuigkeiten.

Cerato Centrum Extertal

Renate Sell
Höchte 1
32699 Extertal, Bösingfeld

Tel. (+49) 05262 56 3 54
oder (+49) 05262 53 53
Fax: (+49) 05262 56 3 51


Mail: post@cerato-centrum.de

cerato_logo_tipo.png

Gesundheit

Wohlbefinden

Befreiung von emotionalen und mentalen Einengungen

 

Bachblüten

Schüsslersalze

Familienaufstellungen