Eine Reinigungsübung für das neue Jahr


Guten Morgen, ihr Lieben!


Ein sehr Eindrucks – Volles Jahr neigt sich dem Ende.


Was hinterlässt es in euch an positiven Eindrücken?

Ich hoffe sehr, dass ihr nicht jammert, sondern konstruktiv der Wahrheit in das Auge schaut, den tiefen Sinn dieser Zeit erkennt.


Ich habe es schon oft geschrieben, Corona beinhaltet auch sehr viel Gutes.

Ihr müsst es nur wahrnehmen. Über den Tellerrand hinwegschauen. Einen Adlerblick einsetzen.


Und … den Fokus von dem Negativen abziehen.

Und … Corona wird erst dann gehen, wenn viele von euch daraus Nutzen gezogen haben.


Habt ihr euch besser kennengelernt?

  1. Seid ihr euch näher gekommen mit all euren wunderbaren Talenten und Begabungen, die in euch schlummern und geweckt und gelebt werden möchten?

  2. Könnt ihr spüren, was wirklich sinnvoll und wichtig ist für euch selbst und alle?

  3. Vertraut ihr darauf, dass aus all dem „Einengenden“ auch Freiheit und ein wunderbares SINN - VOLLES Leben wachsen kann?

  4. Habt ihr Mut, das Leben nach dem Inneren Fahrplan auszurichten und das Leben, das euch vielleicht gar nicht so glücklich machte, loszulassen?


Was wollt ihr an Ängste, Unsicherheiten, Zweifeln, Traurigkeiten loslassen? Hier schenke ich euch ein Meditationsübung für den letzten Tag des Jahres, damit morgen, das Neue Jahr frisch und voller Freude und Tatendrang, Wahrheit, Urvertrauen und im Miteinander starten kann:


Nehmt euch eure Zeit.
Legt oder setzt euch bequem auf eine weiche Unterlage und lasst euch nicht stören.
Atmet tief ein und aus.
Fühlt euren Körper, wie er auf der Unterlage liegt und atmet tief ein und aus.
Ich rufe eine Lichtschutzsäule.
Diese Lichtschutzsäule schenkt euch das Licht aus den höchsten Energien, das euch befreit von all den Ängste und all den Energien, die euch trennen von eurem wirklichen ICH!
Leibt mindestens 10 Minuten in dem Licht der Lichtschutzsäule.

Denkt daran, die Energie, die ihr dem Jahr voraussendet, gestalte das Jahr 2021!

Das Liebste und beste Renate

16 Ansichten0 Kommentare

Newsletter.

Trag dich ein in unseren kostenlosen Newsletter. Wir teilen mit dir Inspirationen und Neuigkeiten.

Cerato Centrum Extertal

Renate Sell
Höchte 1
32699 Extertal, Bösingfeld

Tel. (+49) 05262 56 3 54
oder (+49) 05262 53 53
Fax: (+49) 05262 56 3 51


Mail: post@cerato-centrum.de

cerato_logo_tipo.png

Gesundheit

Wohlbefinden

Befreiung von emotionalen und mentalen Einengungen

 

Bachblüten

Schüsslersalze

Familienaufstellungen