top of page

... Du erkennst, dass du nie hilflos, ohnmächtig vor einer Situation stehst, sondern sehr viel Macht besitzt, alles zu verändern.




Guten Morgen ihr Lieben!

Die große Energie, die wir heute annehmen dürfen wäre die Energie der Gelassenheit.

Damit ihr diese Energie in euch wirken lassen könnt, bedarf es der Stille des DASEINS in dem Gegenwärtigen Augenblick.


Ganz BEI euch sein, in eurem Körper verankert mit eurem liebevollen Herzen verbunden.

versteht ihr.

Ansonsten prallen diese wunderbaren Energien der Gelassenheit an euch ab. Das wäre sehr sehr schade.

Alles steht uns zur Verfügung, wenn wir uns öffnen für neues DENKEN und Neues TUN!

Damit ihr diese positiven Veränderungen einleiten könnt, solltet ihr natürlich zunächst AKZEPTIEREN und euch den Situationen HINGEBEN, die noch nicht so toll in eurem Leben FÜHLBAR oder wahrnehmbar sind. In der Seele und in dem Körper.

Das fällt den meisten Menschen schwer, weil der Kopf mit seinen rein blabbernden Gedanken euch immer in der Angstschiene festhalten möchte.

Diesen solltet ihr überwinden. Seid einfach der neutrale Beobachter.

Seid auch einfach der neutrale Beobachter.

Verschmutz weder euer wunderbares inneres Sein, euren Körper oder eure Seele mit negativen Gedanken oder negativen Gefühlen, und auch nicht die schöne große Welt. Denn ihr seid ein Sendeturm.


Mein Tipp:

Wenn dein Leben unbefriedigend ist, du Ängste oder körperliche Einschränkungen wahrnimmst, dann nimm dir definitiv Zeit, diese Zustände selbst zu verändern!!!

Nimm nur diesen einen Augenblick und gib dich diesen Gefühlen, Gedanken, Beschwerden ganz hin. HINGABE ist das Zauberwort.

Somit durchbrichst, durchlichtest du diese Einengungen, wie mit einem großen Lichtstrahl, der dich, wenn du das sehr, sehr oft übst, so ganz allmählich in deinen inneren Frieden zurückführt.
Und ... in diesem Moment können dich keinerlei äußere Umstände mehr beeinflussen.

Du erkennst, dass du nie hilflos, ohnmächtig vor einer Situation stehst, sondern sehr viel Macht besitzt, alles zu verändern.


Allerdings braucht es Zeit und Geduld. Und ... immer wieder dran bleiben.


Euch einen wunderschönen gelassenen Samstag.

Alles Liebe Renate Sell

9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page