Die große Reinigung im Februar



Guten Morgen, ihr Lieben!


Der Februar ist der Monat der Reinigung. Das schrieb ich bereits.

Innerlich, als auch äußerlich!

Neues möchte geboren werden!

Dazu muss Altes gehen. Ansonsten ist das, was geboren werden möchte, nicht KLAR GREIFBAR für euch.

Es geht ja darum, dass ihr eure Leidenschaften, Begabungen und Talente, das, was in euch schlummert, verwirklicht.

Das ist der Plan.

Wenn ihr das tut, werdet ihr große Freude und inneren Frieden, inneres ERFÜLLTSEIN wahrnehmen und immer mehr von diesen wunderbaren Eigenschaften aus dem äußeren ANZIEHEN!

Und deswegen ist es so wichtig, euch INNERLICH zu reinigen, von dem Ballast der euch quält und gleichzeitig im Haus, in der Wohnung, am Arbeitsplatz das LOSZULASSEN, was ÜBERFLÜSSIG ist.


Stellt euch vor die wunderschönen Schneeglöckchen, Hyazinthen und alle Blumen, die ihren Winterschlaf beendet haben, aufgetankt haben, damit sie uns hier mit ihrer Farbenpracht und ihrem Duft unterstützen können, wären VERUNREINIGT. Das es in Wirklichkeit natürlich nicht gibt.

Aber wenn sie es wären, könnten sie nicht die Erdschicht durchbrechen und ihre Einzigartigkeit der Welt schenken.

Genauso geht es euch dann auch.

Eure Einzigartigkeit möchte und soll sich entfalten und gelebt werden! Das ist eure Verantwortung, das zu TUN!

Euch das Liebste und KLARSTE

Renate Sell









14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen