top of page

Die Bachblüte der Woche




Guten Morgen, ihr Lieben!


Bachblüten verbinden uns so wunderbar einfach mit unserem wahren ICH. Sie lösen aus uns alle verborgenen Charakterstärken, die endlich gelebt werden möchten.

Und heute und in dieser Woche wirkt die Energie der Bachblüte Honeysuckle.



Honeysuckle ist verbunden mit den Seelenqualitäten der Wandlungsfähigkeit und Verbindung

Honeysuckle wird angewendet, wenn man nicht in der Gegenwart lebt, sondern in der Sehnsucht nach Vergangenem. Nostalgie.


Zusammenfassung:

Ein wesentlicher Zustand der Honeysuckle Blockade ist das

NICHT- LOSLASSEN - KÖNNEN. Aus diesem Grund tritt dieser Zustand meist dann auf, wenn LOSGELASSEN werden müsste. Man kommt nicht aus der Trauerphase heraus. Hier sollte man wissen, das ein Verstorbener sich nichts sehnlicheres wünscht, als das die Hinterbliebenen glücklich werden, auch ohne das “Verlorene”.

Im negativen Honeysuckle Zustand verweigert sich die Persönlichkeit, Veränderungen zuzulassen. Sie ignoriert, dass das Leben der Wandlung unterworfen ist.


Der geheilte Zustand

  • schenkt Wandlungsfähigkeit

  • man hat ein schönes Gefühl zur Vergangenheit, lebt aber in der Gegenwart

  • die Türen zu negativen Erinnerungen und den damit verbundenen Gefühlen sind endgültig geschlossen und nicht mehr wahrnehmbar.

  • in einem positiven Honeysuckle Zustand erkennt man den tiefen Sinn und die Höhere Ordnung hinter all den negativen Erfahrungen. Man hat aus der Vergangenheit gelernt.

  • Honeysuckle kann bewirken, dass man voller Freude den nächsten Schritt macht.


Der blockierte Zustand

  • wird eingesetzt, wenn man mit den Gedanken und Gefühlen wehmütig in der Vergangenheit lebt, die Vergangenheit verherrlicht, auch wenn es gar nicht so „herrlich“ war.

  • wenn ein bestimmtes negatives Ereignis einem keine Ruhe lässt

  • wenn man über den Verlust eines geliebten Menschen nicht hinwegkommt.

Euch eine wunderschöne Woche und übt euch darin, immer im Hier und Jetzt zu sein.


Alles Liebe Renate Sell

3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page