top of page

Der heilende Satz für den Tag ...



Guten Morgen, ihr Lieben!




Affirmationen gefühlt ausgesprochen, wirken in der heutigen hoch energetischen Zeit immer intensiver.

Nutzt die Gelegenheit, euch selbst zu heilen, euch selbst in eure einzigartige, grandiose innere Macht zurückzubringen.



Wenn Ihr leise gefühlt oder laut Affirmationen aussprecht, ist es wie ein Befehl, den Ihr dem Inneren Ratgeber, Eurem Inneren Helfer vorgebt.

Dieser wird, wenn Ihr die Affirmationssätze wiederholt sprecht, Euren Vorgaben folgen.

Das Unterbewusstsein hört ebenfalls zu und sieht diesen Wunsch, der Eure Affirmation beinhaltet, als Realität an.

Der Innere Ratgeber und das Unterbewusstsein werden nun alles möglich machen, dass sich das, was Ihr Euch wünscht, erschaffen wird, sich somit in Eurem Alltag zeigt.


WAS IHR AFFIRMIERT, WIRD WAHR! 

Manches zeigt sich schneller. Anderes braucht Geduld und stetiges weiteraffirmieren!


Der feste Glaube und die Überzeugungskraft, dass es so funktioniert, gehört selbstverständlich dazu!


Affirmationen sind nichts anderes als positive Selbstbesprechung, Befehle, Suggestionen, Selbsthypnose.

Somit werden Wünsche wahr und das Wunder geschieht, dass Ihr erkennt, dass Ihr der Architekt Eures Lebens seid.

Ihr erkennt, dass Ihr die Kontrolle über Euer Leben habt.

Es kann aufwärts oder abwärts gehen.

Ihr werdet vom Gehirnbesitzer zum Gehirnbenutzer.


Der Apotheker Emil Coue (1857 - 1926) erkannte damals schon, wie positiv der Körper und das Leben eines jeden sich verändern kann, wenn er sich selber positiv "bespricht".

Aufbauende Sätze affirmiert, so nennt man es heute.

Auf ihn geht die bekannte Suggestionsformel zurück:


ES GEHT MIR VON TAG ZU TAG IN JEDER HINSICHT BESSER UN BESSER.


Cloue sagte: Sprecht diesen Satz tief gefühlt 20x morgens und 20x abends. Solange, bis Ihr spürt, dass sich etwas positiv verändert.

Übt Euch darin und alles Liebe Renate Sell


 

7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Yorumlar


bottom of page