Befreit euch aus den Fesseln der Übernahme fremder Schicksale



Guten Morgen, Ihr Lieben!

Das vermeintlich festsitzende sitzt nicht fest.

Ich möchte euch heute erklären, woran es liegen kann, dass Mangelzustände euer Leben verdunkeln.

  • Unter Mangelzuständen verstehe ich: Beziehungsschwierigkeiten

  • Ehekrieg

  • Schwierigkeiten mit Eltern, Kindern, Arbeitskollegen, Freunden usw.

  • Ständige Geldsorgen.

  • Der Beruf macht keinen Spaß.

  • Depressionen.

  • Ein Schicksalsschlag reiht sich an den anderen.

  • Burn qut.

  • Süchte.

  • Krankheiten, die sich immer wiederholen oder sogar verschlimmern.

Was auch immer euer Leben anstrengend und disharmonisch gestaltet, kann daran liegen, dass ihr noch mit alten Programmen eurer Eltern, Großeltern und Ahnen verstrickt seid.

Genetisch übernehmen wir die Schicksale unserer Eltern, Großeltern und Ahnen.

Diese Übertragung geschieht anhand der GEFÜHLE, die eure Eltern usw. damals in einer negativen Situation erlebt haben und nicht wussten, wie sie sich davon befreien können.

Heute wissen wir, wie es geht.

Und dadurch, dass eure Eltern gefühlsmäßig eingeengt sind, wird es automatisch an euch übertragen. Ihr übernehmt also die GEFÜHLE eurer Ahnen und die daraus resultierenden Mangelzustände bis hin zu Krankheiten und Verhaltensweisen.

Die meisten Menschen sagen, mein Papa hatte schon einen Schlaganfall, mein Opa usw. Meine Oma hatte Zucker, ist ja klar, das ich auch Zucker habe.

Meine Eltern haben sich scheiden lassen, meine Großeltern ebenso und meine Beziehung steht auf der Kippe. Ich leide immer wieder unter Verlusten usw.

Daran erkennt ihr deutlich, dass die Übernahme fremder Schicksale auch euer Leben beeinflusst.

Sobald ihr aus ganzheitlicher Sicht euch davon befreit, befreit ihr ebenso eure Ahnen und eure Nachkommen.

Das Schöne an der ganzen Geschichte ist auch, sobald alle frei sind, die Energien der Fülle durch euch fließen kann.

Ein freier Fluss für das Gute und das Leben in eurer Individualität.

Wenn ihr es nicht schafft, alleine zu erkennen, was euch noch negativ verstrickt, dann helfe ich euch gerne.

Somit den allerschönsten Tag Renate sell

Newsletter.

Trag dich ein in unseren kostenlosen Newsletter. Wir teilen mit dir Inspirationen und Neuigkeiten.

Cerato Centrum Extertal

Renate Sell
Höchte 1
32699 Extertal, Bösingfeld

Tel. (+49) 05262 56 3 54
oder (+49) 05262 53 53
Fax: (+49) 05262 56 3 51


Mail: post@cerato-centrum.de

cerato_logo_tipo.png

Bachblüten &

Mental-Emotionales

Wohlbefinden